Manoella.png
Mar de Lisboa.png
Chocapalha Vinha Mae.png
Sandra-Tavares-da-Silva-and-Jorge-Serodio-Borges.jpg

Sandra Tavares und Jorge Borges

Als wir 2001 unsere Reise begannen, um unseren eigenen Wein herzustellen, hatten wir weder Weinberge... noch Wein. Alles, was wir hatten, war ein Traum, eine Vision, ein gemeinsames Projekt, das unser Leben als Paar umfassen würde. Es ist leicht zu verstehen, warum wir unsere Firma "Wine&Soul" genannt haben, ein Projekt, in das wir unser Herz und unsere Seele stecken, warme und persönliche Weine, die unser Leben symbolisieren.
Wir begannen mit der Herstellung eines Garagenweins, den wir "Pintas" (Flecken) nannten, einen Rotwein aus einem einzigen Weinberg, der aus einem sehr alten Weinberg stammt, einer traditionellen Douro-Gemischtpflanzung mit alten Weinbergen, die über dreißig Sorten zusammenhält. Wir wollten einen vollmundigen Wein machen, einen wilden und schwindelerregenden Wein, der das Flair und die kolossale Landschaft des Douro-Tals Paraden und illustrieren würde. Pintas zeigt nur die beste Version des Douro, die üppige Frucht des Douro, die Rassigkeit, die Begeisterung und die perfekte Balance des langen und anhaltenden Abgangs.
Später entwickelten wir die restlichen Weine unseres Portfolios, den roten Pintas Character, eine einfachere, fruchtigere Version von Pintas, den weißen Guru, einen einzelnen Weinberg, den wir aus den hochgelegenen Weinbergen beziehen, Vintage Port Pintas und unseren ganz besonderen 5G Portwein, einen sehr, sehr alten Tawny Portwein, der als Mischung aus mehreren sehr alten Portweinen kommt. die meisten von ihnen über hundert Jahre alte Häfen.
Im Jahr 2009 haben wir Quinta da Manuella geerbt, ein fabelhaftes Anwesen, das hauptsächlich mit sehr alten Weinbergen bepflanzt ist, die nach Süden ausgerichtet sind, von denen einige über hundert Jahre alt sind. Einige Blöcke jünger, über dreißig Jahre alt und haben neue Anpflanzungen begonnen, seit wir dieses Anwesen im Jahr 2009 erhalten haben. Unser allererster Wein aus unserem "jüngsten" Anwesen, Quinta da Manoella Vinhas Velhas, wurde schnell zu einem der besten und bemerkenswertesten Weine im Douro.
Wine&Soul verkörpert den Geist der neuen Welle von hoher Qualität und starker Individualität Douro-Weine aus sehr alten Einzellagen, Weine mit geringen Erträgen und begrenzter Produktion, die den Charakter jedes einzelnen Weinbergs, die ganz besondere Natur jedes einzigartigen Terroirs zeigen. Weine, die mit einem minimalen Eingriff in die Weinherstellung hergestellt werden, machen Platz für Natur und Terroir, um die Führung zu übernehmen und für sich selbst zu sprechen.
Im Laufe der Jahre haben wir nach alten traditionellen Weinbergen gesucht, vorzugsweise nach solchen, die traditionell zur Herstellung eines hervorragenden Vintage Portweins verwendet wurden. Wir glauben an die enge Verbindung und starke Korrelation zwischen Portweinen und Douroweinen und wir sind bestrebt zu zeigen, dass die besten Portweinwein-Weinberge gleichermaßen die besten Weinberge für die größten Douro-Weine sind.
Quinta de Chocapalha liegt in der Region Estremadura im Süden Portugals und produziert einheimische rote Trauben auf Lehmboden, bis 2000 wurde die Frucht an andere Winzer verkauft, aber mit Sandras großen önologischen Fähigkeiten konnten die Tavares da Silvas den Bau eines eigenen Weinguts rechtfertigen. Im selben Jahr lernte Sandra ihren zukünftigen Ehemann und Partner bei der Weinherstellung, Jorge Serodio Borges, kennen. Im Jahr 2001 verheiratet, schien es nur logisch, dass das dynamische Duo sein eigenes Weinabenteuer beginnen und so ein neues Unternehmen entwickeln würde - Wine & Soul. In den letzten sechs Jahren war ihr gemeinsamer Erfolg mit einer Reihe von hoch bewerteten Weinen beeindruckend, darunter die viel gelobten Pintas und die stilvollen Newcomer Character und Guru.